KulturCafé – Wann de Pänz ens us dem Huus sin….

Elfi Steickmann und Andreas Münzel – musikalische Lesung

Wenn im Fußball die zweite Halbzeit beginnt, wenn sich in der Oper der Vorhang für den zweiten Akt hebt: Dann wird es (wieder) spannend. Genau so ist das, „Wann de Pänz ens us dem Huus sin“: Dann bietet das Leben plötzlich Möglichkeiten, die man vorher nicht hatte. Die einen sind damit überfordert, die anderen stürzen sich ins Abenteuer – und wieder andere handeln ganz gemäß dem Kölschen Motto: „Et hät noch immer jot jejange“. Mundartautorin Elfi Steickmann beleuchtet die „zweite Halbzeit“ des Lebens

Dazu steuert Pianist und Sänger Andreas Münzel die passenden Töne bei: Mal bekannt und zum Mitsingen, mal zum Wiederentdecken, mal aus eigener Feder. Mit diesen beiden Protagonisten auf der Bühne ist sicher: Et weed herrlich „Kölsch“.

Datum

Do 15 Aug 2024

Uhrzeit

14:00 - 18:00

Preis

Eintritt frei!

Standort

Scheune
Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner